TFA: Mit dem WeatherHub hast du dein Wetter im Griff

Zugegeben, du wirst mit dem WeatherHub von TFA Dostmann nicht wie Zeus Blitze vom Himmel regnen lassen können, aber fast alles andere ist möglich. Zumindest, wenn es um das Ablesen und Sammeln von Klimadaten rund um dein Haus geht.

Dein Smartphone ist „Mission Control“

Apple-Nutzer können schon lange Mission Control benutzen. Beim WeatherHub von TFA kommen auch Android-User in den Genuss, denn beide Betriebssysteme werden unterstützt (ab iOS 7.0 oder Android 3.2 und höher). So wird dein Smartphone zum Kontrollzentrum für deine smarten Wetterexperten. Alle Messwerte, die diese gewissenhaft einsammeln, sind über eine kostenlose App abrufbar. Der Vorteil: Die Geräte werden nicht unnötig groß und du kannst jederzeit ohne Probleme nachgucken, wie es deinem zu Hause geht. Und das Beste ist, dass die Daten von mehreren Nutzern abgerufen werden können.

WeatherHub: Messbare Fakten sind…

…zum Beispiel, dass die Temperatursensoren alles zischen -30°C und 60°C aufzeichnen können. Die Daten werden bis zu 90 Tage gespeichert und sind über die App oder über’s Web (hier) einsehbar. Mit einem Pro Sensor kannst du die Daten zudem im Excelformat exportieren. Ein weiteres nützliches Gadget sind die einstellbaren Alarmgrenzen. Sobald diese unter- oder überschritten werden, bekommst du eine Warnmeldung angezeigt. Die Reichweite der einzelnen Komponenten liegt laut TFA bei 200 Metern, kann in der Realität allerdings auch geringer ausfallen. Je nachdem, wie dick deine Wände sind und welche anderen Wellen dir dazwischen Funken. Von Zimmer zu Zimmer solltest du aber keine Probleme haben.

Stück für Stück auf dem Laufenden

Je nachdem, welche Klimadaten dich interessieren, kannst du zwischen Temperatur, Wind- und Regenmessern wählen. Wichtig ist die Basis – das TFA Gateway -, welche alle Senderinformationen zusammenlaufen lässt. Im Set bekommst du alle erwähnten Geräte ab 130 €. Zusatzsender sind ab rund 20 € erhältlich. Du kannst also selbst entscheiden, was gemessen werden soll und ggf. aufrüsten, wenn du Durst nach mehr bekommst, denn insgesamt sind bis zu 50 Sensoren anschließbar.

Wetterstation TFA WeatherHub
® TFA-Dostmann

Mehr Infos zum Produkt